Eintopf

~ Gestern bei TV Total sagte der Raab einen der tollsten Sätze, die ich je dank Fernsehen genießen durfte: „Jedem das Seine – das ist Demokratie!“

~ 28 Thesen zur Klassengesellschaft von den Freundinnen und Freunden der klassenlosen Gesellschaft

~ Daniel Haas schreibt über eine Ausstellung, die sich mit Stereotypen beschäftigt, von denen er sich „raffiniert“ manipuliert fühlt, da er sich eine bewußte „Selbst- und Fremdwahrnehmung“ nicht vorstellen kann. Für Freunde des gepflegten Unsinns hat er dazu noch schöne Worte wie „Dialektik“ und begeisternde Ausdrücke à la „diffamatorischer Trash mit kritischer Kreativität“ eingefügt.

~ Ein guter Eintopf schmeckt am nächsten Tag gleich noch besser!